Suche

Auswirkungen der Alarmstufe auf den Sportbetrieb

Liebe LSV-Mitglieder, liebe Sportlerinnen und Sportler,


mit dem Eintritt in die Alarmstufe am 17. November 2021 gelten für den Freizeit- und Amateur-Sportbetrieb folgende Regelungen:


Übungsbetrieb in geschlossenen Räumen nur mit 2G (geimpft oder genesen)

Übungsbetrieb im Freien 3G (geimpft, genesen oder PCR-Test-getestet)

Weiterhin gilt die Maskenpflicht in allen Räumlichkeiten. (Ausnahme beim Sportbetrieb), sowie die Dokumentationspflicht.


Die Übungsleiter sind verpflichtet, dies zu kontrollieren.

Ausgenommen von der PCR-Pflicht und den 2G-Beschränkungen sind generell Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahre, die im Rahmen des Schulbesuches getestet werden.


Helft alle mit, dass wir bald als Sieger aus der Pandemie gehen!


Bleibt gesund!

Vorstand LSV


Nur Impfung hilft im Kampf gegen die Pandemie! Macht mit!

Die nächsten Impfangebote in Ladenburg

  • 21.11. – 10-16 Uhr, Carl-Benz-Gymnasium, Impfaktion des RNK – ohne Anmeldung

  • 28.11. – 10-16 Uhr, Carl-Benz-Gymnasium, Impfaktion des RNK – ohne Anmeldung

und im Rhein-Neckar-Kreis:

  • Heddesheim, Untergeschoss Jugendhaus, An der Fohlenweide 5, 68542 Heddesheim montags, mittwochs, sonntags

  • Heidelberg, Alte Chirurgie, Im Neuenheimer Feld 110, 69120 Heidelberg montags, mittwochs, sonntags

  • Schwetzingen, Alte Wollfabrik, Mannheimer Str. 35, 68723 Schwetzingen dienstags, donnerstags, samstags