Suche

Rope Twisters jetzt DTB-Showgruppe 2022

Nach der erfolgreichen Auszeichnung zur BTB-Showgruppe im Wettbewerb "Rendezvous der Besten" beim Landesturnfest, erfolgte am letzten Wochenende beim Bundesfinale in Neumünster der nächste Höhepunkt für die Rope Skipperinnen der Ladenburger Sport-Vereinigung.

RdB ist ein Wettkampf für Showgruppen aus dem Bereich des Turnsports. Hier bestimmen Kreativität, Innovation und Originalität neben Präzision und Bewegungsqualität die Darbietungen. Bei diesem Wettbewerb präsentieren sich Gruppen mit Vorführungen aus nahezu allen Bereichen des Deutschen Turner-Bundes.

Für die Teilnahme am Show Wettkampf auf Bundesebene kreierten die Rope Twisters ein neues funkelndes Outfit passend zu ihrer Show Jumptastic Musical. Ohne große Erwartungen fuhren Carolin, Caroline, Cècile, Ida, Kristin, Lara, Lena, Lina, Lorena, Marie, Paula, Sophie FS, Sophie H und Vicky mit ihren beiden Betreuern Sarah und Uli den weiten Weg in den hohen Norden. Von Stellprobe über Maske und Showvorbereitungen erstreckte sich der lange Tag bis hin zum entscheidenden Showauftritt. Dieser wurde von einer Jury im Hinblick auf Kreativität, Eindruck, Musikakzente, Umsetzung, Gesamtbild, Originalität etc. umfangreich bewertet. Insgesamt nahmen 29 der besten Gruppen aus ganz Deutschland an diesem Wettbewerb teil. Die Mädchen waren mit ihrer Performance sehr zufrieden und warteten gespannt auf die Siegerehrung. Die Kategorien der Bewertung sind: gut, sehr gut, ausgezeichnet und hervorragend. Die Freude war riesengroß, als sie dann für ihre Show die Bewertung "Ausgezeichnet" erhielten. Anschließend erfolgte dann die Prämierung, welche 15 Gruppen zur DTB-Showgruppe ausgezeichnet werden. Es dauerte etwas, aber dann wurden die Rope Twisters von der LSV Ladenburg aufgerufen und sind nun DTB-Showguppe 2022.

Zur Belohnung durften die Rope Skipperinnen in der DTB Rendezvous-der-Besten-Gala am Abend als eine der 15 besten Showgruppen Deutschlands mit Licht und Nebeleffekten vor rund 1.500 Zuschauern auftreten. Die Eindrücke von atemberaubenden Shows anderer Gruppen wurden über den gesamten Wettkampf in einem Livestream von Sportdeutschland.tv übertragen. Freunde und Verwandte konnten somit die Veranstaltung immer live mit verfolgen. Nach einem eindrucksvollen, ereignisreichen und erfolgreichen Wochenende traten die Ladenburger Rope Skipperinnen am Sonntag die Heimreise an, mit vielen neuen Erfahrungen und Inspirationen für zukünftige Showevents im Gepäck.